Kaderplanung 2018/2019

Kaderplanung 2018/2019

10.05.2018

Großteil der Mannschaft bleibt dem BSV treu

Kaderplanung 2018 / 2019
 
Ohne viel Lärm zu verursachen, hat der Buxtehuder SV in den letzten Wochen seine Kaderplanung erfolgreich vorangetrieben.
Auch im nächsten Jahr werden mit Ahmed Mhamdi, Salim Aichaoui, Muhammed Ercan, Jeremy Faruke, Fadi Hamze, Dariusch Hassunizadeh, Philip Inacio, Christian Klapetz, Luqman Krugmeier, Danjuma Langer, Benjamin Murray, Tilman Patsalis, Timo Pfaffenroth, Hasan Ramazanoglu, Elias Saad, Alassane Sama und Jean-Marc Tshidibu 16 Akteure aus dem jetzigen Landesligakader der Ligamannschaft des BSV angehören. Dabei ist es besonders erfreulich, dass alle "Eigengewächse", die im letzten Jahr aus der A-Jugend in den Herrenbereich hochgezogen wurden, trotz etlicher Angebote anderer Vereine, auch im nächsten Jahr das blau / gelbe Trikot des BSV tragen werden.
Den BSV verlassen werden leider Sebastian Menzel, Rabii Msalemi, Bilali Paraiso, Dushan Pavlov, Dennis Richter, Gerrit Siegismund, Mark Visser und Pascal von Loh.
Mit den bisher feststehenden Neuzugängen, die aufgrund der noch laufenden Saison namentlich noch nicht benannt werden, ist die Kaderplanung für die Saison 2018 / 2019 fast abgeschlossen. Lediglich auf der Torhüterposition sieht der Verein noch Handlungsbedarf, ist also weiter auf der Suche. Wer sich zutraut in der nächsten Saison in einem stark verjüngten BSV-Team Landesliga zu spielen, meldet sich bitte beim Ligamanager René Klawon unter 0172 / 233 83 63 oder per E-Mail rklawon@aol.de.

 

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.